normal groß größer
 

Lebenslauf B. Faßelt-Knopf

23.06.1971 geboren in Magdeburg

 

1977 - 1990 Schulbildung POS Samswegen und Berufsausbildung (Tiefbauer) mit Abitur in Magdeburg


Teilnahme an Kinder- und Jugendkursen für Malerei im Kulturhaus Wolmirstedt
Mitglied im Förderzirkel für Jugendliche der Kunsthochschule Giebichenstein Halle in Magdeburg


Verfassen und Illustrieren mehrerer (bisher noch unveröffentlichter) Kinderbücher


Teilnahme am Symposium "Junger Autoren" in Gardelegen
1995 Diplom - Wirtschaftsingenieur / Baubetrieb (TU Cottbus)
1995 - 2002 berufliche Tätigkeit als Buchhalterin und Vertriebsingenieurin in der Baustoffbranche


dabei lange Zeit keinerlei künstlerische Tätigkeit

seit Feb. 2000 Aufbau der Galerie "Das Einhorn"


seit Juli 2003 Eröffnung "Das Einhorn - Der Laden" - Verkauf kunstgewerblicher Waren und Veranstaltungsservice


seit 2004 Fernstudium der Innenarchitektur


parallel Sanierung (Bauleitung und innenarchitektonische Gestaltung) der Häuser Bülstringer Straße 10 und 12 in Haldensleben, schrittweiser Aufbau des Gesamtprojektes "Das Einhorn"


Anleitung von Mal- und Kreativkursen für Kinder und Erwachsene,
künstlerischen bzw. organisatorische Leitung von Symposien zu "Eine Spur Kunst" in Haldensleben,


künstlerisches Arbeiten in verschiedensten Techniken


Projekte und Auftragsarbeiten

 

Okt. - Dez. 2002 Projektarbeit im Haus des Waldes Hundisburg; Bereiche Einkauf und Gestaltung der Erlebnisausstellung


2003 Entwurf einer Plastik (Miniaturskulptur in Betonguß) für den Rast- und Spielplatz Brumby


2004 Entwurf des Projektes "Weißer Garten" in Haldensleben

parallel Auftragsarbeiten in Öl und Aquarell für privat