Link verschicken
 

bewusste

Seit dem Jahr 2000 setzte ich in diesem Areal meine Träume und Visionen um, las bei Vernissagen Lyrik und eigene Gedanken vor und schrieb meine Ideen auf, malte, illustrierte, fotografierte, schuf diesen wunderbaren Weißen Garten und baute Häuser um.

 

"Das Einhorn war damals durch den wüsten Hof und die leeren Hallen gegangen. Leise klickten seine Hufe auf dem blanken Beton. Von oben schien der Mond durch das Gebälk. Wie durch einen gähnenden Schlund tropfte es leis auf sein Haupt. Da streckte es sein Rückgrat und stippte mit seinem Horn ganz leicht an die Wände, die Treppen, die Böden und zerborstenen Fenster - ganz so wie es das schon vor unendlich langer Zeit in den Hainen von Waldreben und silbernen Nachtgärten getan hatte..."

 

Mehr Geschichte und Geschichten über #DasEinhorn und seine Entstehung findest Du hier.


Wenn man sein Zuhause, seine Herkunft, seine Geschichte im Herzen trägt, kann man mit wachem Bewusstsein sein Leben gestalten. Wir sind es selbst - jede Zelle, jeder Gedanke, jedes Gefühl - die unsere Zukunft erbauen.

 

Wenn wir offen und mutig bleiben und frei denken und fühlen, können wir Großes schaffen. Unsere Ziele können mit unserer Entwicklung wachsen. Und das müssen sie auch. Mehr denn je brauchen Mensch und Natur unsere Zuwendung. JETZT.

 

 

Das Einhorn

 

Das Einhorn

 

Das Einhorn

 

Das Einhorn

Das Einhorn

Das Einhorn

 

 

Öffnungszeiten

Gern auf Bestellung und Voranmeldung oder zu unseren Veranstaltungen 0179/2372277 oder 03904/710740

 

Kontakt

Das Einhorn - Galerie & Der Laden
Birte Faßelt-Knopf
Bülstringer Str. 10-12
39340 Haldensleben